Vorbereitung auf große Klima- und Umweltereignisse

Intensive Kälte- oder Hitzewelle, Sturm, Hagel, Luftverschmutzung... Was sollte man bei einem solchen Alarm tun? Unsere Tipps, damit Sie sich besser auf große Klima- und Umweltereignisse vorbereiten können.

Überschwemmung: Wie bereitet man sich vor?

Ob in einem Überschwemmungsgebiet oder nicht, eine Wohnung im Erdgeschoss oder ein Keller ist bei Starkregen einem Überschwemmungsrisiko ausgesetzt. Schlammlawinen, Hochwasser, Überlaufen der Kanalisation usw. Was tut man, um sich darauf vorzubereiten? Mit unseren Ratschlägen sind Sie gerüstet.

Lesen

Gewitter: Worin bestehen die Risiken und wie bereitet man sich darauf vor?

Die drei wesentlichen Gefahren von Gewittern sind Blitzschlag, Wind und starke Niederschläge (Regen oder Hagel). Ihr Haus und Ihr Fahrzeug könnten beschädigt werden. Achten Sie auf die richtigen Verhaltensweisen, um Schäden zu begrenzen.

Lesen

Brand: Wie bereitet man sich vor?

Großbrände treten am häufigsten im Sommer auf. Eigentümer und Bewohner müssen wachsam sein und alles daran setzen, sie zu vermeiden. Umso mehr, da die Ausbreitung immer sehr schnell erfolgt. Praktische Ratschläge, um Ihre Wohnung zu sichern.

Lesen

Extreme Kälte: zu treffende Vorkehrungen

Intensive Kältewellen verursachen bisweilen Schäden an Gebäuden, insbesondere durch Frost. Um diese Probleme zu vermeiden, sollte man gewisse Vorkehrungen treffen.

Lesen

Hitzewellen und extreme Wärme: die zu treffenden Vorkehrungen

Sie werden es bemerkt haben: Hitzewellen und extreme Wärme gehören in Luxemburg mittlerweile zum Sommer. Immer häufiger treten Perioden intensiver Hitze auf, die erhebliche gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Hier unsere Ratschläge, wie Sie sich schützen können.

Lesen

Schnee und Eis: Regeln und Tipps

Der Winter ist eine komplizierte Jahreszeit. Neben den Unannehmlichkeiten, die die Kälte bereitet, können Schnee und Eis Ihr Haus gefährden und die Straße gefährlich machen.

Lesen

Sturm: unsere Ratschläge, um sich besser darauf vorzubereiten

Ein Sturm ist durch starke Winde gekennzeichnet, wird meist von Niederschlägen begleitet und kann Fahrzeuge und Immobilien beschädigen. Hier unsere Empfehlungen, um sich sofort und im Falle einer Unwetterwarnung optimal darauf vorzubereiten.

Lesen

Luftverschmutzung: Worin bestehen die Risiken und wie schützt man sich?

Das Hauptrisiko einer grenzwertüberschreitenden Luftverschmutzung besteht in der Gefährdung der Gesundheit der Bevölkerung. Da diese Risikoperioden immer häufiger werden, ist es wichtig, sich über die zu treffenden Maßnahmen zu informieren.

Lesen

Nukleare Bedrohung: unsere Ratschläge zur Prävention

Cattenom. Für die meisten Luxemburger, die sich des Risikos bewusst sind, das die Tatsache, in der Nähe eines Atomkraftwerks zu leben, mit sich bringt, ein Name, der gemischte Gefühle weckt. Wussten Sie jedoch, dass der Risikobereich viel weiter reicht als die 20 km, die der „Plan Particulier d’Intervention“ (Notfallplan) vorsieht? ...

Lesen

Tornado: unsere Präventionsratschläge

Ein Tornado ist ein seltenes meteorologisches Phänomen, das nur auftritt, wenn ein Strom absteigender kalter Luft auf einen Strom aufsteigender warmer Luft trifft. Die genaue Vorhersage ist äußerst schwierig, es gibt jedoch gewisse Vorzeichen.

Lesen

Berater zu Ihren Diensten

In jeder Region des Großherzogtums steht ein Berater zu Ihre Verfügung, um Ihnen seine Dienste und seine fachlichen Ratschläge in Bezug auf Versicherungslösungen zu bieten.